Jürgens Weinlese
Investoren mit Weinverstand gesucht

Die Weinbranche ist auf der Suche nach neuen Investoren – und das per Crowdfunding. Nachdem in Deutschland Händler auf diesem Geld eingesammelt haben, versuchen es nun Weingüter aus der französischen Bordeaux-Region.

Französische Weinhersteller sind auf der Suche nach neuen Investoren. Und für nur 1000 Euro kann jeder dabei sein. Laut Unternehmer Maxime Debure aus Bordeaux brauchen Winzer in seiner berühmten Weinregion und in anderen Landesteilen Geld - und sie seien offen dafür, dieses über das Internet von privaten Investoren mit kleineren Geldbörsen einzusammeln.
Der 38-Jährige hat eine Crowd-Funding-Webseite mit dem Namen Wine-Funding gegründet. Über diese Plattform kann sich jeder an einem Weingut beteiligen, das gegründet, renoviert oder erweitert wird.
Normalerweise würden 1000 Euro gerade mal für ein paar Flaschen edlen Weins aus Frankreichs bekanntesten Regionen wie Bordeaux reichen. Für einen Sitz...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%