Keine Flüge
Streiks in Griechenland beginnen

Mit einem Streik der Fluglotsen hat in Griechenland ein Tag mit umfangreichen Streiks begonnen. Die Arbeitsniederlegungen richten sich vor allem gegen Lohnkürzungen und unpopuläre Reformen im Arbeitsmarkt

HB ATHEN. In Griechenland haben am Mittwoch die Fluglotsen als erste einen Tag mit umfangreichen Streiks eingeleitet. Genau um Mitternacht Ortszeit (2300 MEZ) legten sie die Arbeit für 24 Stunden nieder. Kein Flug von und nach Griechenland werde am Mittwoch stattfinden, teilte die Gewerkschaft der Fluglotsen mit.

Der Transitverkehr über den griechischen Luftraum werde aber abgefertigt, hieß es. Die Fluglinien hatten in den vergangenen zwei Tagen ihre Kunden benachrichtigt. So wurde nicht mit gestrandeten Reisenden gerechnet.

Am frühen Mittwochmorgen wollten sich die Seeleute dem Streik anschließen. Von 06.00 Uhr Ortszeit (0500 MEZ) an wird keine Fähre mehr aus Piräus und...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%