Leichtathletik-WM
Finnische Grenzübergänge werden stärker kontrolliert

Reisende müssen ab sofort bis Mitte August an den Grenzübergängen von und nach Finnland mit verstärkten Kontrollen rechnen. Verschärft überprüft werden nicht nur Autofahrer, sondern auch Bahn -, Fähr- und Flugreisende.

HB DÜSSELDORF. Der ADAC rät allen Finnlandbesuchern gültige Ausweispapiere wie Personalausweis oder Reisepass griffbereit zu halten, damit die Kontrollen möglichst flüssig ablaufen können. Anlass für die verschärften Kontrollen ist die Leichtathletik-WM, die von 6. bis 14. August in der finnischen Hauptstadt Helsinki stattfindet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%