Verkehr wird über Gotthard-Pass umgeleitet
Gotthard-Tunnel zeitweise gesperrt

Der Schweizer Gotthard-Tunnel ist ab 8. September in den Nächten von Montag bis Freitag wegen Wartungsarbeiten gesperrt.

HB. Wie der ADAC mitteilte, gilt die Nachtsperrung von 8. bis 12.9., 15. bis 19.9., 22. bis 26.9. und 29.9. bis 3.10. Der Straßentunnel ist von 20 Uhr abends bis 5 Uhr morgens in beiden Richtungen unpassierbar. Während der Wartungsarbeiten werden PKW laut ADAC über den Gotthard-Pass geleitet. Für den Schwerlastverkehr ist der Gotthard-Tunnel bereits ab 19.30 Uhr gesperrt. Als Alternative empfiehlt der ADAC die Route durch den San-Bernardino-Tunnel. Dort erwartet der Automobilclub aber lebhaften Verkehr.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%