Premium Wie Designer Adrian Runhof zur Ruhe kommt Die Gedanken fließen lassen

Um Kraft fürs hektische Modebusiness zu tanken, nimmt sich der Münchener Designer Adrian Runhof Zeit zum Meditieren.
„Ich versuche, entspannt in jeden Tag zu starten.“ Quelle: Jens Küsters für Handelsblatt Magazin
Designer Adrian Runhof

„Ich versuche, entspannt in jeden Tag zu starten.“

(Foto: Jens Küsters für Handelsblatt Magazin)

Ich habe immer wieder große Bauchschmerzen, ob die neue Kollektion bei unseren Kunden auch ankommt. Mein Partner Johnny Talbot und ich müssen die richtige Balance finden zwischen Kleider-, Blusen- oder Jackenschnitten, die gut laufen, und Kreationen, die Lust auf Neues machen.

In den letzten zwei Wochen vor der Premiere unserer jeweils neuesten Mode – in Paris zeigen wir die Kollektion als Erstes, bevor wir sie auf den Modenschauen in Düsseldorf, London, München und New York vorführen – steigt dieser Erfolgsdruck noch einmal deutlich an. 

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Wie Designer Adrian Runhof zur Ruhe kommt - Die Gedanken fließen lassen

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%