Analyse zur Griechenland-Krise
Altkanzler Schmidt fragt den Super-Praktikanten aus

Als Altkanzler Helmut Schmidt von jenem Praktikanten erfuhr, der 1983 mit seherischem Blick die kommenden Probleme Griechenlands beschrieb, wollte er diesen Mann kennenlernen. Nun kam es zu einer denkwürdigen Begegnung.

Altkanzler Helmut Schmidt interessiert sich trotz seiner 96 Jahre weiterhin für das Weltgeschehen, im Großen wie im Kleinen. Als er via Morning Briefing von jenem Super-Praktikanten erfuhr, der als 24-Jähriger im Jahre 1983 im griechischen Landwirtschaftsministerium aushalf und mit seherischem Blick die kommenden Probleme des Landes beschrieb, wollte er diesen Mann unbedingt kennen lernen.

Bernd Loppow hieß der Mann, der vor 32 Jahren ein Praktikum im griechischen Landwirtschaftsministerium absolvierte. Für die „Zeit“ schrieb er im Anschluss eine Problem-Analyse. Drei Jahrzehnte später ist diese wieder hochaktuell. Gerade erst stimmte der Bundestag für ein drittes Rettungsprogramm – und ermöglichte Griechenland ein 86-Milliarden-Hilfspaket

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%