Premium Angela Merkel Die geteilte Kanzlerin

In der Welt eine Instanz, zu Hause ohnmächtig – eine exklusive Handelsblatt-Umfrage zeigt, dass sich die Bundesbürger immer schwerer tun mit ihrer Kanzlerin. Das Vertrauen in Angela Merkel schwindet.
Angela Merkel: Hälfte der Bürger glaubt nicht an volle Amtszeit Quelle: dpa
Angela Merkel

Die Zweifel an der Bundeskanzlerin innerhalb der Bevölkerung wachsen.

(Foto: dpa)

BerlinVon Regierungsmüdigkeit war bei der Kanzlerin kurz vor der Bundestagswahl nichts zu spüren. „Ich habe deutlich gemacht, als ich wieder angetreten bin, dass ich für vier Jahre antrete. Ich habe die feste Absicht, das auch genau so zu machen, wie ich es den Menschen gesagt habe.“ Das gehöre zum Vertrauen. Im August 2017 versicherte Merkel beim Handelsblatt Deutschland Dinner vor 400 Lesern in Berlin: „Mein Auftrag ist es, dem deutschen Volk zu dienen und Schaden von ihm abzuwehren.“

 

Mehr zu: Angela Merkel - Die geteilte Kanzlerin

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%