Arbeitswelt
So viel Freiheit gab es noch nie

PremiumUnternehmen reagieren immer mehr auf die Wünsche ihrer Mitarbeiter. Die Arbeitsplätze sollen möglichst mobil und flexibel sein.

Düsseldorf Arbeiten, wo und wann man will — was bei den großen Beratungsfirmen oder im IT- und Medienbereich dank Vernetzung und tragbarer Computer selbstverständlich ist, erfasst nun auch die deutsche Industrie. Quer durch alle Branchen, vom Automobilbau über die Energiedienstleister bis hin zu den Chemiemultis. Beim Pharma- und Chemiekonzern Merck profitierten bislang von 9000 Beschäftigten vor allem 2700 außertariflich bezahlte Mitarbeiter aus Verwaltung, Vertrieb und IT sowie die Führungskräfte von flexiblen Arbeitsbedingungen. Seit einem halben Jahr können aber auch diejenigen Mitarbeiter flexibel arbeiten, die Tariflöhne und -gehälter beziehen: Das zwischen Geschäftsleitung und Betriebsrat vereinbarte Arbeitsmodell „mywork@merck“ ist auf Mitarbeiter in...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%