Aufarbeitung der Kölner Silvesternacht
Im ersten Kreis der Hölle

Premium1200 Sexualdelikte, vier Verurteilungen: Ein halbes Jahr nach der Silvesternacht zieht das BKA eine ernüchternde Bilanz. Die Politik redet sich heraus – klar, dass Bürger ihr Vertrauen in den Staat verlieren. Eine Analyse.

BerlinDie Reise des Dichters Dante in die Unterwelt beginnt mit seinem Gang durch das Höllentor. Im ersten Kreis der Hölle sitzen die Gleichgültigen, vorsätzlich Unbeteiligten, die all denen Schutz in ihrem Leben verweigerten, die ihn dringend gebraucht hätten. Die Frauen in der Silvesternacht auf der Domplatte in Köln fühlten sich wie in der Hölle. Schutzlos waren sie einem außer Rand und Band geratenen Mob ausgesetzt. Die Polizei war überfordert, und die Politik schwieg tagelang. Das ZDF fühlte sich genötigt, sich für seine fehlende Berichterstattung zu entschuldigen. Auch diese Untätigkeit kippte komplett die Stimmung in der Flüchtlingsdebatte.

Heute wissen wir...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%