Bayern
Guttenberg wird neuer CSU-Generalsekretär

Der Bundestagsabgeordnete Karl-Theodor zu Guttenberg wird nach Informationen aus CSU-Kreisen neuer Generalsekretär der Partei. Damit steht nun auch die Favoritin für die Nachfolge an der Spitze des Bundeslandwirtschaftsministeriums fest.

HB FRANKFURT. Demnach wird Parteichef Horst Seehofer den 36-Jährigen zum Nachfolger von Christine Haderthauer ernennen. Als klare Favoritin für die Nachfolge Seehofers an der Spitze des Bundeslandwirtschaftsministerium gilt damit die Bundestagsabgeordnete Ilse Aigner (43).

Nach Informationen der „Bild““-Zeitung soll die bisherige CSU-Generalsekretärin Haderthauer in Bayern neue Sozialministerin werden.

Die Umbesetzungen sind Folge der massiven Verluste der CSU bei der bayerischen Landtagswahl Ende September. Offiziell gab es dafür zunächst keine Bestätigung. Der neue Ministerpräsident Seehofer will sich im Lauf des Vormittags zu den Personalien äußern. Das neue bayerische Kabinett, in dem die FDP zwei Ressorts besetzen wird, soll dann am frühen Nachmittag im Landtag vereidigt werden. Als sicher gilt, dass Innenminister Joachim Herrmann (CSU) im Amt bleibt. Der bisherige Europaminister Markus Söder (ebenfalls CSU) soll das Umweltressort übernehmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%