Premium Breitbandausbau

Telekom garantiert den Netzanschluss per Notar

Der Bonner Telekommunikationsriese kann dank einer rechtsverbindlichen Selbstverpflichtung auf den Zuschlag für den exklusiven Breitbandausbau hoffen. Der Regulierer soll dabei weitgehende Kontrollrechte erhalten.
Die Telekom hat freiwillig Strafen von 3.500 Euro für jeden nicht rechtzeitig aufgerüsteten Kabelverzweiger angeboten. Quelle: dpa
Rohrsystem für die Verlegung von Glasfaserkabeln

Die Telekom hat freiwillig Strafen von 3.500 Euro für jeden nicht rechtzeitig aufgerüsteten Kabelverzweiger angeboten.

(Foto: dpa)
 

Mehr zu: Breitbandausbau - Telekom garantiert den Netzanschluss per Notar

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%