Special

Bürgerschaftswahlen 2015

Hamburger FDP-Spitzenkandidatin
Sexismus-Attacke auf liberale Frontfrau Katja Suding

Der Erfolg der FDP in Hamburg hat viel mit der Wahlkampagne der Spitzenkandidatin zu tun. Ein Grünen-Politiker nimmt das zum Anlass, mit deftigen Worten gegen Katja Suding auszuteilen. Die Twitter-Gemeinde ist empört.

BerlinDer FDP- Erfolg in Hamburg hat viele überrascht. Dass die Partei nach einer Reihe dramatischer Wahlniederlagen mit mehr als sieben Prozent wieder einen Erfolg vorweisen kann, damit hatte kaum jemand gerechnet, zumal die Liberalen im Dezember in der Hansestadt gerade mal bei zwei Prozent gelegen hatten.

Dafür, dass sie der FDP im Bund mit dem Wahlergebnis in Hamburg eine Art kleines Comeback beschert hat, heimst Spitzenkandidatin Katja Suding nun viel Lob ein. Vor allem aus ihrer eigenen Partei. Andere können nicht wirklich nachvollziehen, dass Suding so gut abschneiden konnte.

Ziemlich derb kommentiert ein Grüner aus Baden-Württemberg das FDP

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%