Digitalisierung
Die Kleinen machen den Großen was vor

PremiumDie deutsche Wirtschaft hat bei der Digitalisierung noch Aufholbedarf, vor allem der Mittelstand hinkt hinterher, zeigt eine Studie für das Bundeswirtschaftsministerium. Die Unternehmen nennen vor allem einen Grund als Hemmnis.

BerlinDer deutsche Mittelstand hinkt bei der Digitalisierung hinterher – und wird es auch noch viele Jahre tun. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des ZEW Mannheim und TNS Infratest für das Bundeswirtschaftsministerium, die dem Handelsblatt exklusiv vorab vorliegt und am heutigen Donnerstag vorgestellt wird. Die Analyse „weist deutlichen Nachholbedarf für den Mittelstand aus“, mahnt Wirtschaftsstaatssekretär Matthias Machnig im Vorwort der Studie.

Die Bewertung basiert auf einer Umfrage von 924 Unternehmen aus elf Branchen. In einem Index fassen die Forscher den Digitalisierungsgrad der deutschen gewerblichen Wirtschaft zusammen – und der ist zwar etwas gewachsen, aber immer noch nicht besonders groß....

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%