Erbschaftsteuer
Willkommener Aufschub

PremiumDer Bundesrat hat das neue Erbschaftsteuergesetz vorerst gestoppt. Einige Steuerberater sehen die Hängepartie positiv. Sie hoffen auf Nachbesserungen bei einem kleinen Detail, das aber offenbar zahlreiche Firmen betrifft.

BerlinAls der Bundesrat am vergangenen Freitag entschied, dem Erbschaftsteuergesetz nicht zuzustimmen, sondern erst im Vermittlungsausschuss mit dem Bundestag über Änderungen zu verhandeln, ging eine Welle der Ablehnung durch die Wirtschaft: „Mit seiner Verweigerungshaltung verlängert der Bundesrat die Hängepartie zulasten der Familienunternehmen“, sagte BDI-Hauptgeschäftsführer Markus Kerber. Das sei „sehr gefährlich, denn unsere Familienunternehmen brauchen rasche Rechtssicherheit“.

Einige Steuerberater jedoch können der Hängepartie Gutes abgewinnen. Sie sehen die Chance zur Nachbesserung bei einem auf den ersten Blick kleinen Detail, das auf den zweiten Blick aber offenbar zahlreiche Firmen betrifft: Mit dem Erbschaftsteuergesetz hatte der Bundestag beschlossen, das Bewertungsrecht so anzupassen, dass...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%