FDP nach Jamaika-Ausstieg
„Wir sind aus dem Rennen“

PremiumDie Liberalen zeigen sich am Montag zufrieden mit ihrer Entscheidung. Politikwissenschaftler sind jedoch überzeugt, dass die Absage der Gespräche der FDP bei möglichen Neuwahlen schaden könnte.

BerlinVor neun Wochen stand FDP-Chef Christian Lindner an ziemlich genau der gleichen Stelle im Hans-Dietrich-Genscher-Haus, der Zentrale seiner Partei, wie an diesem Montag. Damals klaffte ein großes „Danke“-Plakat hinter ihm. Nun ist es nur ein Aufsteller mit dem FDP-Logo, vor dem Lindner mit seinem Bundesvize Wolfgang Kubicki steht. Beiden Jamaika-Unterhändlern sieht man die Müdigkeit an.

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%