Fratzscher-Kommission: Gabriels Experten werben für private Autobahngesellschaft

Fratzscher-Kommission
Gabriels Experten werben für private Autobahngesellschaft

PremiumDie Bundesregierung müsste mehr Geld in Straßen investieren, ist aber an ihre Sparziele gebunden. Der Expertenbeirat spricht sich nun dafür aus, privaten Investoren Zugang zur öffentlichen Infrastruktur zu verschaffen.

BerlinIm August 2014 hatte Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) eine Vielzahl von Experten zusammengerufen, um gemeinsam darüber zu beraten, wie Private wie auch die öffentliche Hand in Deutschland mehr investieren können. Kommenden Dienstag nun wird die Runde bestehende aus Vertretern des Bundes, der Länder, der Kommunen, der Gewerkschaften und der Unternehmen aus der Bauindustrie bis hin zur Finanzwirtschaft den Abschlussbericht beraten. Darin schlägt die Runde zur „Stärkung von Investitionen in Deutschland“ eine private Infrastrukturgesellschaft vor. Das geht aus dem Endbericht hervor, der dem Handelsblatt vorliegt. Demnach soll die „Verkehrsinfrastrukturgesellschaft“ wie bei öffentlich-privaten Partnerschaften den Bau, die Instandhaltung und der Betrieb...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%