Premium Grünen-Abgeordnete Annalena Baerbock Konkurrenz für „Mister X“

Die Grünen wählen Ende Januar eine neue Doppelspitze. Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock will für den Parteivorsitz kandidieren – und ein Signal setzen.
Geht keiner Auseinandersetzung aus dem Weg. Quelle: dpa
Annalena Baerbock

Geht keiner Auseinandersetzung aus dem Weg.

(Foto: dpa)

Annalena Baerbock geht keiner Auseinandersetzung aus dem Weg. Anders lässt sich nicht erklären, dass die Grünen-Bundestagsabgeordnete, die dem Realo-Flügel ihrer Partei zugerechnet wird, ausgerechnet in ihrer Wahlheimat Brandenburg gegen die Braunkohle kämpft. In Teilen des Bundeslandes ist die Förderung von Braunkohle und ihre anschließende Verstromung der mit Abstand wichtigste Wirtschaftszweig. Wenn man hier das rasche Aus fordert, ist das ungefähr so, als würde man bei VW in Wolfsburg die Abschaffung des Autos fordern.

 

Mehr zu: Grünen-Abgeordnete Annalena Baerbock - Konkurrenz für „Mister X“

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%