Menlo Park, Kalifornien

Schild an der Facebook-Firmenzentrale.

(Foto: AFP)

Premium Helge Braun Bundesregierung will nach Facebook-Skandal neues Datenrecht

Kanzleramtschef und Digitalpolitiker Helge Braun kündigt im Handelsblatt ein neues Datenrecht an. Es soll für soziale Netzwerke wie für Algorithmen gelten.
Update: 22.03.2018 - 16:32 Uhr

BerlinSeit dem Wochenende hält Facebook die Welt in Atem – und veranlasst nun auch die Bundesregierung, Konsequenzen zu ziehen. „Wir müssen schnell gesellschaftlich ausgleichende Regelungen für die Nutzung von Daten für die Wissenschaft sowie staatliche und private Dienstleistungen finden“, sagte der Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben, Helge Braun (CDU), dem Handelsblatt.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Helge Braun - Bundesregierung will nach Facebook-Skandal neues Datenrecht

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%