Jens Gnisa, Vorsitzender des Richterbundes
„Ich fürchte eine Erosion des Rechts“

PremiumDer neue Vorsitzende des Deutschen Richterbundes, Jens Gnisa, spricht im Interview über extreme Äußerungen von Politikern, härtere Gesetze, die in der EU umstrittenen Schiedsgerichte und Bewertungsforen für Richter.

BerlinFür sein erstes großes Interview treffen wir Jens Gnisa am Rande des Deutschen Anwaltstags. Der beschwingt auftretende Richter will die Justiz öffnen und besser erklären, warum das deutsche Recht so wertvoll ist. Er gibt sich kämpferisch und attackiert die Politik harsch.

Herr Gnisa, eben lief Bundesjustizminister Heiko Maas vorbei. Haben Sie schon mit ihm gesprochen?
Ich habe in den kommenden Tagen meinen Antrittsbesuch bei ihm.

Worüber wollen Sie mit ihm reden?
Wir haben bislang als Richterbund an vielen Einzelthemen gearbeitet: Besoldung, Belastung, Ausstattung, E-Justice. Mir ist es wichtig, einen größeren Bogen zu schlagen und zu hinterfragen, ob der Wert...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%