Keine detaillierte Kostenschätzung der BA
BA-Logo könnte mehrere Millionen kosten

Die Auffrischung ihres Erscheinungsbildes wird für die BA offenbar viel teuerer als bislang bekannt. Die Kosten für das umstrittene neue Logo könnten auf über zehn Millionen Euro steigen.

HB BERLIN. Die Ausgaben für das neue Markenzeichen der Bundesagentur für Arbeit (BA) sind offenbar deutlich höher als bislang angenommen. Experten gehen davon aus, dass sich die Gesamtkosten für das neue Logo auf mindestens zehn Millionen Euro summieren könnten. Das berichtete die «Welt am Sonntag» (WamS). Dagegen hatte die BA bislang von nur rund 100.000 Euro Entwicklungskosten gesprochen.

Doch dies sei nur ein kleiner Teil der Kosten, hieß es weiter. «Die operative Einführung des neuen Arbeitsamt-Logos mit einer Umstellung bis Ende des Jahres kann real geschätzt bis zu zehn Millionen Euro, aber auch mehr kosten», sagte Hans Meier-Kortig, Manager bei...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%