Konjunktur
Merkel glaubt an baldige Wirtschaftserholung

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zählt derzeit eindeutig zu den Optimisten. Sie glaubt, dass die Wirtschaft sich bald erholt. Deshalb lehnt die Kanzlerin auch ein drittes Konjunkturpaket weiterhin ab.

HB BERLIN. Sie rechne damit, "dass die Talsohle in diesem Jahr erreicht wird und wir dann langsam aber sicher aus dem Tal herauskommen", sagte Merkel der "Neuen Presse" in Hannover (Samstag).

Gewerkschaften und Arbeitgebern stellte Merkel ein gutes Zeugnis aus. "Die Sozialpartner verhalten sich in der aktuellen Situation sehr verantwortlich." In den Unternehmen würden "gemeinsam von Management und Belegschaften viele verantwortliche Entscheidungen getroffen, um Arbeitsplätze zu sichern".

Merkel bekräftigte: "Ein drittes Paket mit völlig neuen Maßnahmen brauchen wir nicht." Neue Erwartungen zu wecken, wäre kontraproduktiv. Mit ihren beiden Konjunkturpaketen verfüge die Regierung über hilfreiche Instrumente. "Wo nötig, werden wir handeln...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%