Krankenkassen
Finanzausgleich macht viele Kassen ärmer

PremiumEin Sondergutachten bestätigt die Schieflage und Manipulationsmöglichkeiten am 2009 eingeführten krankheitsorientierten Finanzausgleich. Profiteure waren AOK und Knappschaft – sie wurden immer reicher.

BerlinDer Vorsitzende der TK, Jens Baas, trat vor einem Jahr eine Lawine los: In einem Interview gab er an, seine Kasse zahle Ärzten ein Extra-Honorar, wenn sie bei TK-Versicherten Krankheiten diagnostizieren, für die es aus dem Finanzausgleich zwischen den Kassen zusätzliches Geld gebe. Erstmals wurde öffentlich diskutiert, ob mit dem 2009 eingeführten krankheitsorientierten Finanzausgleich alles mit rechten Dingen zugeht. Gegen Baas und andere Kassenchefs laufen nun staatsanwaltschaftliche Ermittlungen. Vor allem aber kam eine öffentliche Debatte in Gang. Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) sah sich gezwungen, ein Gutachten beim wissenschaftlichen Beirat des Bundesversicherungsamts in Auftrag zu geben.

Das liegt nun in...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%