Premium Mehr Zeit für Sondierungsgespräche SPD verschiebt Parteitag um eine Woche

Die SPD will ihren Bundesparteitag offenbar um eine Woche verschieben, um mehr Zeit für die Sondierungsgespräche mit der Union zu gewinnen. Dafür ziehen die Genossen von Berlin nach Bonn.
Der Außenminister und sein Nachfolger im Amt des SPD-Parteivorsitzenden vertreten unterschiedliche Kurse der Sozialdemokraten. Quelle: dpa
Sigmar Gabriel und Martin Schulz

Der Außenminister und sein Nachfolger im Amt des SPD-Parteivorsitzenden vertreten unterschiedliche Kurse der Sozialdemokraten.

(Foto: dpa)

BerlinUnion und SPD entzerren den Zeitplan für ihre Sondierungsgespräche im Januar. Der SPD-Bundesparteitag soll nun erst am 21. Januar 2018 in Bonn stattfinden, wie Parteichef Martin Schulz twitterte. Über einen entsprechenden Vorschlag werde der SPD-Bundesvorstand am heutigen Mittwoch abstimmen, erfuhr das Handelsblatt aus Parteikreisen.

 

Mehr zu: Mehr Zeit für Sondierungsgespräche - SPD verschiebt Parteitag um eine Woche

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%