Musterfeststellungsklage
Aktenzeichen ungelöst

PremiumAngesichts des Dieselskandals wird die Einführung von Sammelklagen zum Wahlkampfthema. Politiker wollen es Verbrauchern erleichtern, sich zu wehren. Während sich Experten offen zeigen, reagiert die Wirtschaft besorgt.

Berlin, KölnEs vergeht kaum ein Tag ohne neue Hiobsbotschaften für Autofahrer. Immer neue Modelle sind von den Abgasmanipulationen betroffen, Fahrverbote drohen und Gebrauchtwagen verlieren rapide an Wert. Inzwischen sind allein fünf Millionen Dieselbesitzer dazu aufgefordert, ihre Pkws in die Werkstatt zu bringen, damit die Hersteller die viel zu hohen Abgaswerte verringern können. Die Kunden hat der Schulterschluss zwischen Autoindustrie und Politik auf dem Dieselgipfel am vergangenen Mittwoch indes kaum beruhigt. Im Gegenteil: Viele sind jetzt erst recht verärgert und wollen Autobauer oder Händler verklagen.

Schon jetzt gibt es viele Tausend Einzelklagen, die sich bei Gerichten in der ganzen Republik...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%