Premium Parteienlandschaft vor dem Wandel Die Republik wird bunter werden

Die drei Landtagswahlen am Sonntag dürften so etwas wie einen Vorgeschmack liefern: 2017 könnten sieben Parteien im Deutschen Bundestag sitzen. Wer in diesem Fall die Gewinner und wer die Verlierer wären. Eine Analyse.
Das Rednerpult im Plenarsaal in Berlin. Quelle: dpa
Deutscher Bundestag

Das Rednerpult im Plenarsaal in Berlin.

(Foto: dpa)

BerlinDie Amerikaner sprechen im Vorwahlkampf vom „Super Tuesday“. In Deutschland gibt es an diesem Wochenende den „Super Sonntag“. Die Landtagswahlen in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt gelten als kleine Bundestagswahl. Der Ausgang ist offen. Doch schon jetzt zeichnet sich ab: In allen drei Landtagen könnten künftig jeweils sechs Parteien sitzen.

 

Mehr zu: Parteienlandschaft vor dem Wandel - Die Republik wird bunter werden

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%