Parteitag in Rostock
FDP feiert Westerwelle

Es war seine letzte Rede als FDP-Vorsitzender: Mit stehenden Ovationen geht Guido Westerwelle in Rostock als Parteichef von Bord und übergibt das Ruder an Philipp Rösler.

RostockVon Abschied nur eine kleine Spur. In Sack und Asche zu gehen, ist seine Sache nicht. Noch-Parteichef Guido Westerwelle hält auf dem Bundesparteitag in der Hanse-Messe in Rostock nicht die erwartete Abschiedsrede. Er peitscht die FDP vorwärts. Der Außenminister will raus mit seiner Partei aus dem erschreckenden Umfragetief. Westerwelle verspricht: "Ich werde meinem Nachfolger nicht ins Lenkrad greifen". Doch je länger Westerwelle die liberalen Werte durchdekliniert, desto klarer ist den Delegierten in der Halle. Der Vollblutpolitiker, der wie kein Zweiter die FDP in der Öffentlichkeit immer noch verkörpert, wird dieses Versprechen bei seinem Nachfolger Philipp Rösler nur unter Aufwendung...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%