Regierungsgelder für die Autobranche
Mit freundlicher Milliarden-Unterstützung aus Berlin

PremiumObwohl die Autobranche seit Jahren prosperiert, erhalten die Hersteller Milliarden vom Staat. Die Kaufprämie für Diesel würde sich in eine lange Fördergeschichte einreihen. Ein Hersteller profitiert ganz besonders.

BerlinWenn es nach dem bayerischen Ministerpräsidenten geht, dann lassen sich die Umweltziele im Straßenverkehr leicht erreichen: Die Deutschen müssen moderne Dieselfahrzeuge kaufen, schon wird die Luft in den Städten sauberer und können die Kommunen auf Fahrverbote verzichten. Die drohen selbst in München – und treffen damit unmittelbar den größten Autobauer der Stadt: die Bayerischen Motorenwerke, BMW.

Wohl auch deshalb hat Horst Seehofer (CSU) eine Kaufprämie für Dieselfahrzeuge ins Spiel gebracht. Er pflegt einen engen Draht zu BMW-Chef Harald Krüger. Der hatte bereits dafür gesorgt, dass es – entgegen allen ordnungspolitischen Grundsätzen der Großen Koalition – nun...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%