Seidenstraßen-Forum
Zypries reist nach China

Bundeswirtschaftsministerin Zypries bricht zu einer dreitägigen Reise nach Peking auf, wo sie am „Belt and Road-Forum“ teilnehmen wird. Das Treffen ist für beide Seiten in vielerlei Hinsicht wichtig.

BerlinBundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries startet am späten Freitagnachmittag ihre dreitätige Reise nach China. Wirtschaftsvertreter hat sie nicht dabei, die Reise wollte sie ursprünglich auch mit einer Linienmaschine antreten. Die wichtigsten Teile ihrer Reise finden Sonntag und Montag statt. Am Sonntag spricht sie auf dem Forum „One Belt, One Road“ in Peking, am Montag stehen bilaterale Gespräche an.

Außerdem auf dem Programm: Das für die Wirtschaftsministerin bei ihren Reisen bereits zum Standardprogramm gehörende Treffen mit Unternehmerinnen, sowie der bei solchen Besuchen übliche Kulturtermin. Für die chinesische Staatsführung ist das zweitägige Treffen von hochrangigen Staatsvertretern aus der ganzen Welt in Peking sehr...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%