Tengelmann-Edeka-Fusion
Chef der Monopolkommission tritt wegen Ministererlaubnis zurück

Sollte die Supermarktkette Edeka den Konkurrenten Tengelmann übernehmen dürfen? Die Monopolkommission sagt nein, doch Wirtschaftsminister Gabriel hat seine Erlaubnis erteilt. Nun tritt der Kommissionschef zurück.

BonnDer Chef der Monopolkommission, Daniel Zimmer, hat seinen Rücktritt erklärt. Grund ist die Entscheidung von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD), die Übernahme der Supermärkte von Kaiser’s Tengelmann durch Marktführer Edeka zu erlauben: Das sei „eine äußerst problematische wirtschaftspolitische Entscheidung“, erklärte Zimmer am Donnerstag. Die Monopolkommission hatte sich strikt gegen eine Übernahme ausgesprochen.

Zimmer sagte der Zeitung „Die Welt“, er wolle mit seinem Rücktritt ein Zeichen setzen: „Ein Rücktritt ist eine besonders starke Form, zum Ausdruck zu bringen, dass man mit etwas nicht einverstanden ist.“ Er erklärte, eine Fortführung seiner Tätigkeit in der Monopolkommission „erscheint mir nicht sinnvoll, wenn eine einstimmig...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%