TU München eröffnet neue Dependance
Lidl-Gründer spendiert Heilbronn eine Uni

PremiumDie Stiftung des Lidl-Gründers Dieter Schwarz finanziert der TU München eine Dependance in der Neckarstadt Heilbronn. Gerade werden die Details der ungewöhnlichen Kooperation festgezurrt. Der Zeitplan ist ehrgeizig.

DüsseldorfDas passt doch. Gunther Friedl steuert auf eines der Fenster in der Technischen Universität München (TUM) zu. Der Dekan der Wirtschaftsfakultät deutet auf das Haus gegenüber und grinst verschmitzt. Im Erdgeschoss hat der Discounter Lidl eine seiner Filialen.

Während die Studenten oft als Kunden im Supermarkt sind, sind Friedl und seine Kollegen derweil oft Gäste bei der Stiftung, die Lidl-Gründer Dieter Schwarz gegründet hat und die seinen Namen trägt. Denn sie will der bayerischen Universität einen der höchsten Beträge stiften, den eine staatliche Hochschule in Deutschland erhalten hat. Wie viel genau, wollen weder Friedl noch die Stiftung verraten.

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%