Unstimmigkeiten mit Nahles vermutet
Staatssekretär Asmussen soll in KfW-Spitze wechseln

Von der Notenbank ins Arbeitsministerium – und wieder zurück zu einer Bank: Der Staatssekretär Jörg Asmussen soll in die Führung der Förderbank KfW wechseln. Offenbar zerstritt er sich mit seiner Chefin Andrea Nahles.

BerlinDer Staatssekretär im Bundesarbeitsministerium, Jörg Asmussen, soll nach einem Magazin-Bericht zur staatlichen Förderbank KfW wechseln. Darauf hätten sich Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) und Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) verständigt, berichtete der „Spiegel“ am Samstag. Grund seien Unstimmigkeiten Asmussens mit seiner Ressortchefin, Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD). Ein Sprecher des Arbeitsministeriums bezeichnete den Bericht als Spekulation. Ein Sprecher des Finanzministeriums wollte ihn weder dementieren noch bestätigen.

Dem Bericht zufolge fehlt Asmussen trotz seiner früheren Tätigkeiten im Direktorium der Europäischen Zentralbank (EZB) die Geschäftsführererlaubnis für Kreditinstitute. Daher solle er zunächst zwei Jahre lang als Generalbevollmächtigter arbeiten, bevor er in den Vorstand der KfW

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%