„Wichtiger Gesprächspartner“
Rösler bescheinigt Siemens-Chef Löscher gute Arbeit

Nach der Kanzlerin äußert sich nun Philipp Rösler zum Führungsstreit bei Siemens. Der Wirtschaftsminister stellte Vorstandschef Peter Löscher ein gutes Zeugnis aus und warnte vor einem Imageschaden für den Konzern.

BerlinBundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) hat dem vor der Ablösung stehenden Siemens-Chef Peter Löscher gute Arbeit bescheinigt: „Insbesondere bei meinen Reisen in die asiatischen Boom-Staaten habe ich Peter Löscher als wichtigen Gesprächspartner schätzen gelernt“, sagte Rösler dem Handelsblatt. Auch als Vorsitzender des Asien-Pazifik-Ausschusses habe er sich um die deutsche Wirtschaft verdient gemacht.

Rösler warnte vor einem Imageschaden und setzt deshalb auf ein schnelles Ende der Personalquerelen: „Siemens ist ein weltweit anerkanntes, hochmodernes Technologieunternehmen. Dieser deutsche Weltkonzern ist bei vielen Produkten nach wie vor Weltmarktführer und steht symbolhaft für den Erfolg der deutschen Wirtschaft insgesamt“, sagte Rösler. Der Bundeswirtschaftsminister zeigte sich...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%