Wieder Wahlkampf
Señor Westerwelle macht was Neues

Was ist los mit der FDP? Parteitag an diesem Wochenende, und kaum jemand redet über Westerwelle. Bekannt ist: Parteiämter will er nicht mehr - aber richtig Wahlkampf machen, damit er Außenminister bleibt. Es gibt jedoch auch etwas Neues.

NürnbergManchmal denkt auch Guido Westerwelle darüber nach, was man im Leben außer der Politik noch so anfangen kann. Sogar länger schon. Einmal, noch als FDP-Generalsekretär, kündigte er bereits seinen Abschied an. „Etwa mit Mitte 40 möchte ich aussteigen, um was Neues machen.“ Dass daraus nichts wurde, ist bekannt. Jetzt ist er 51, ehemaliger FDP-Chef und früherer Vizekanzler, aber immer noch Außenminister. Was er neu macht: Westerwelle hat begonnen, Spanisch zu lernen.

All zu viel hineingeheimnissen muss man in die Sache nicht. Die Vokabelpaukerei hat ihren Grund nicht darin, dass Westerwelle sich beruflich anders orientieren will: Wenn es geht, will...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%