ZDF-Politbarometer
SPD kommt aus Tief nicht heraus

Der "Münte-Effekt" zieht nicht: Der Wechsel an der SPD-Spitze hat den Sozialdemokraten laut ZDF-Politbarometer keine Impulse gebracht. Die Sozialdemokraten kommen wie vor zwei Wochen auf 29 Prozent. Wäre am nächsten Sonntag Bundestagswahl, würde die Union unverändert 48 Prozent auf sich vereinen.

HB MAINZ. Die Grünen bleiben bei 10 Prozent, die FDP bei 5 Prozent und die PDS bei 4 Prozent. Wenn die PDS keine drei Direktmandate erringt, hätte die Union die absolute Mehrheit im Bundestag.

In der aktuellen Stimmung verliert die SPD unter ihrem neuen Vorsitzenden Franz Müntefering einen Punkt und kommt im April auf 25 Prozent. Die Union verschlechtert sich ebenfalls um einen Punkt und erreicht 50 Prozent. Bei den kleinen Parteien gibt es keine Veränderungen. Die Grünen liegen weiter bei 11 Prozent, die FDP bei 5 Prozent und die PDS bleibt bei 4 Prozent.

Noch skeptischer als in den vorangegangenen Umfragen wurde die Reformpolitik der rot-grünen Regierung gesehen. Nur noch 30 Prozent bewerten die Maßnahmen der Agenda 2010 als richtig, 64 Prozent lehnen sie ab. Im Februar und März hatte die Zustimmung noch bei 35 Prozent beziehungsweise 36 Prozent gelegen.

Proteste der Rentner treffen auf Verständnis

Verständnis äußerte die Mehrheit der Befragten zudem für die Proteste von Rentnern gegen die Regierungspolitik. Zwei Drittel sind der Ansicht, dass die Senioren durch die Reformen stärker belastet werden als andere. Nur 5 Prozent sind gegenteiliger Ansicht, 26 Prozent können keinen Unterschied ausmachen. Bei den Rentnern selbst fühlen sich sogar 81 Prozent überproportional von den Reformen betroffen. Für das Politbarometer befragte die Mannheimer Forschungsgruppe Wahlen nach eigenen Angaben telefonisch 1 315 Wahlberechtigte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%