Zum Tod von Guido Westerwelle: Willensstark bis zum Ende

Zum Tod von Guido Westerwelle
Willensstark bis zum Ende

PremiumDeutschland verliert mit Guido Westerwelle eine prägende Figur der bundesdeutschen Politik. Der frühere Außenminister und FDP-Vorsitzende ist mutig und engagiert für seine Überzeugungen eingetreten. Eine Würdigung.

BerlinIm Herbst vergangenen Jahres schien Guido Westerwelle auf dem Weg der Besserung zu sein. Der frühere Außenminister und FDP-Vorsitzende suchte mehrfach die Öffentlichkeit und stellte dabei sein Buch „Zwischen zwei Leben“ vor, unter anderem auch mit seinem Lebenspartner Michael Mronz. Völlig gesund war der 54-Jährige damals nicht, doch es überwog der Optimismus. Willensstark sagte er: „Ich habe einen Plan: Zu überleben. Und mir mein altes Leben Schritt für Schritt zurückzuholen“.

Seine Hoffnung hat sich nicht erfüllt: Guido Westerwelle starb am Freitag in der Universitätsklinik Köln an den Folgen von akuter myeloischer Leukämie. Der Tod wurde mit bewegenden Worten...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%