Politik
EZB-Politik bald an „kritischem Punkt“

Die Zinssenkungspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) wird möglicherweise schon bald nicht mehr ausreichen, um die Wirtschaft ausreichend mit Kapital zu versorgen. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung rechnet damit, dass die Notenbanker spätestens in der zweiten Jahreshälfte zu „unorthodoxeren Maßnahmen“ greifen werden.
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%