Absicherung für Firmen
EU-Parlament stimmt für Projektbonds

Das EU-Parlament hat am Mittwoch die Einführung von Projektanleihen befürwortet. Unternehmen sollen so günstiger an Geld für Infrastrukturprojekte kommen. In die Pilotphase investiert die EU 230 Millionen Euro.

StraßburgNach den EU-Mitgliedstaaten hat am Mittwoch auch das Europäische Parlament grünes Licht für die Einführung sogenannter Projektanleihen gegeben. In einer Pilotphase sollen hierfür bis Ende 2013 rund 230 Millionen Euro aus dem Unionsbudget bereitgestellt und so Investitionen von bis zu 4,6 Milliarden Euro angeschoben werden. Die Idee dahinter: Mit der EU als Absicherung im Rücken kämen Unternehmen günstiger an frisches Geld und könnten so wichtige Infrastrukturvorhaben finanzieren. Von der Gesamtsumme sind 200 Millionen Euro für Verkehrsprojekte vorgesehen, 20 Millionen für IT- und weitere zehn Millionen für Energieprojekte.

Bei Erfolg soll die Pilotphase außerdem zeitlich und finanziell ausgeweitet werden. Die...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%