Achte Geisel konnte fliehen
Iraker lassen sieben Südkoreaner frei

Irakische Aufständische haben am Donnerstag (Ortszeit) nach südkoreanischen Medienberichten sieben Südkoreaner frei gelassen, die sie zuvor in ihre Gewalt gebracht hatten.

HB SEOUL. Die Gruppe von Mitgliedern koreanischer Kirchenorganisationen sei in Bagdad eingetroffen, berichteten die Sender KBS und YTN. Das Außenministerium in Seoul hatte zuvor bestätigt, dass sie am Mittwochabend auf dem Weg nach Bagdad von Unbekannten verschleppt worden seien. Eine achte Geisel habe fliehen können.

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%