Appell einer Liberalen
Pathos statt Party

PremiumMit einem Heroismus des Glühweintrinkens und Wurstessens werden wir uns vor dem Terror nicht retten können. Der Liberalismus muss den Kampfgeist wiederfinden, den er in den unseligen 90ern verloren hat. Ein Appell.

Tumbheit, Fanatismus, Brutalität sind auf dem Vormarsch. Und wir, die Ungezwungenen, die Individualisten, die lässig-toleranten Lifestylisten, die überzeugt sind, dass jedem Tierchen sein Pläsierchen zu gönnen sei, sind herausgefordert, wie wir es nie für möglich gehalten hätten. Aufgewachsen unter der westlichen Sonne als Kinder der Freiheit, des Friedens, stehen wir da und reiben uns die Augen – oder halten uns die Ohren zu –, während sich unsere Sonne verfinstert und das Feindesgeheul von allen Seiten anschwillt.

2001, im Jahr, in dem der islamistische Terror gegen unsere Metropolen begann, sprach der amerikanische Präsident, der damals noch George W. Bush hieß, von...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%