Barack Obama
Sicherheitsmaßnahmen in Sotschi sind „gewaltig“

Die Eröffnung der Winterspiele in Sotschi steht bevor, die Sicherheitsvorkehrungen laufen auf Hochtouren. Obama nennt die russischen Maßnahmen in einem Fernsehinterview „gewaltig“ und plaudert aus dem Putin-Nähkästchen.

WashingtonVor der Eröffnung der Olympischen Winterspiele in Sotschi hat US-Präsident Barack Obama die Sicherheitsbemühungen der russischen Behörden als "gewaltig" bezeichnet. In einem am Donnerstag vorab in Auszügen veröffentlichten Interview mit dem Fernsehsender NBC sagte Obama, der russische Einsatz zur Verhinderung eines möglichen Terroranschlags oder von Gewalt bei den Winterspielen sei enorm. "Sie haben eine Menge Mittel aufgewendet", sagte Obama angesichts der bislang beispiellosen Sicherheitsmaßnahmen bei Olympischen Spielen.

"Wir stehen in ständigem Informationsaustausch mit ihnen sowohl auf der Ebene der Strafverfolgung als auch auf der militärischen und der geheimdienstlichen Ebene", sagte Obama in dem Interview, das im Laufe des Tages...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%