Besuch in der Türkei
Merkel warnt Syrien und kritisiert Russland und China

Kanzlerin Merkel, die momentan zu Besuch in der Türkei ist, hat Syrien davor gewarnt, den Bürgerkrieg in benachbarte Länder zu tragen. Das werde man nicht zulassen. Zudem kritisierte sie die Haltung Russlands und Chinas.

KahramanmarasBundeskanzlerin Angela Merkel hat Syrien davor gewarnt, den Bürgerkrieg in benachbarte Länder zu tragen. Die Stationierung deutscher Patriot-Raketenabwehr-Batterien in der Türkei sei ein Zeichen der Solidarität mit dem Nato-Partner, sagte Merkel am Sonntag vor Bundeswehr-Soldaten der Einheit im türkischen Kahramanmaras. „Dies hat für uns einen sehr hohen politischen Stellenwert.“ Die Präsenz in der Stadt rund 100 Kilometer von der syrischen Grenze entfernt sei aber auch ein Signal an jene, „die auf der anderen Seite versuchen, die Auseinandersetzung über Syrien hinauszutragen“. Das werde man nicht zulassen, wenn es sich um Nato-Gebiet handele.

In Kahramanmaras sind rund 320 Bundeswehr-Soldaten stationiert. Zusammen...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%