Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff
„Gebt uns mehr Zeit!“

PremiumDilma Rousseff hat Kanzlerin Angela Merkel in Brasilia empfangen. Zuvor sprach die Präsidentin mit dem Handelsblatt-Korrespondenten über Bürokratie, Rohstoffpreise, die Talfahrt der Schwellenländer und Machtkämpfe.

BrasiliaDie Zeit im Präsidentenpalast in Brasília scheint in den 1950er-Jahren stehen geblieben zu sein. Als hätte der Architekt Oscar Niemeyer den eleganten Bau gerade vollendet, servieren weiß gekleidete Diener im riesigen, weiß marmorierten Warteraum mit den spärlichen Möbeln winzige Tassen mit Kaffee aus silbernen Karaffen. Im Amtsraum der Präsidentin bedampfen mehrere Luftbefeuchter die wüstentrockene Luft. Dilma Rousseffs Stimme ist im einstündigen Gespräch mit dem Handelsblatt von den vielen Reden in den letzten Tagen dennoch etwas brüchig. Die 67-Jährige hat mit einer Diät nach den Wahlen eisern 15 Kilogramm abgenommen. Sie wirkt fragiler als im Wahlkampf vor neun Monaten.

Im...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%