Britische Unternehmen
Schwieriger Abschied von der Insel

PremiumNach dem Brexit-Votum buhlen dutzende Städte um die Gunst britischer Firmen. Doch vielen dürfte ein Wegzug schwerfallen. Und eine wichtige Frage bleibt noch zu klären. Eine Analyse.

Es ist ein Liebeswerben der besonderen Art. „In Nordrhein-Westfalen rollen wir für weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieses eng mit unserem Land verbundenen Unternehmens gerne den roten Teppich aus“, lockte NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin vor wenigen Tagen unverhohlen in Richtung des britischen Mobilfunkriesen Vodafone, der über eine Verlegung seines Hauptsitzes nachdenkt. Auch in Berlin ist bereits hektische Aktivität ausgebrochen. Hunderte von Briefen will Wirtschaftssenatorin Cornelia Yzer in den nächsten Wochen an britische Firmen verschicken, um für Berlin als neuen Standort zu werben.

Es sind Frühlingsgefühle von Standortpolitikern im Juli, die nicht nur Deutschland allein ergriffen haben. Auch Paris hat bereits begonnen,...

 
Brexit
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%