Lawine der Euroskepsis droht
Und als Nächstes Italien

PremiumMachen Sie sich um die Briten keine Sorgen! Die wahre Bedrohung für Europa ist nach dem Brexit-Votum eine andere: Italien. Dort könnte es zu einer Abstimmung über den Euro kommen – mit verheerenden Folgen. Ein Gastbeitrag.

Am Freitag, dem Tag nach dem britischen Referendum, fiel der englische Marktindex um rund fünf Prozent, der italienische aber um zwölf Prozent. Machen Sie sich um die Briten keine Sorgen. Deren Anpassung wird sicher etwas holprig. Die politische Lage ist instabil. Das Hauptopfer des britischen Votums ist jedoch der Euro-Raum. Und die Bedrohung kommt aus Italien.

Das Szenario einer Euro-Katastrophe ist kein Extremfall, kein Schwarzer Schwan, sondern eine weiße Taube. Nach dem britischen Referendum kommt jetzt das italienische im Oktober. Das Thema ist nicht die EU-Mitgliedschaft, sondern die von der Regierung und dem Parlament Italiens beschlossenen Änderungen der italienischen...

 
Brexit
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%