Contra
Genug der Entbehrung

Premium„Was bleibt mir anderes übrig, als bei dem Referendum schweren Herzens mit „Nein“ zu stimmen? Nein zu noch mehr Entbehrungen“, sagt Alekos K., arbeitsloser Betriebswirt aus Athen.

Wissen Sie, wie das ist, wenn man von nur fünfhundert Euro im Monat leben muss? So viel habe ich zuletzt verdient, bevor ich vor zweieinhalb Jahren auch den Aushilfsjob in einem Baumarkt verloren habe.

Inzwischen weiß ich sogar, wie es ist, wenn man überhaupt kein eigenes Einkommen mehr hat. Wir leben zu fünft von der Pension meines Vaters. Dreimal schon wurde seine Pension gekürzt. Dennoch bestehen die Gläubiger Griechenlands darauf, das wenige, was noch übrig ist, noch weiter zusammenzustreichen.

Was bleibt mir anderes übrig, als bei dem Referendum am Sonntag schweren Herzens mit „Nein“ zu stimmen? Nein zu noch mehr...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%