Ein Plan für den Kontinent: Wie Afrika Hunger, Korruption und Krieg überwinden kann

Ein Plan für den Kontinent
Wie Afrika Hunger, Korruption und Krieg überwinden kann

PremiumVieles wurde bereits ausprobiert, doch in Afrika will sich einfach kein Wachstum einstellen, das Hunger und Armut wirksam bekämpfen würde. Wegschauen aber ist keine Lösung, denn die Probleme des Kontinents können sehr schnell auch zu unseren werden.

Berlin, Düsseldorf, KapstadtDer Mann, der Afrika ins Mobilfunk-Zeitalter katapultiert hat, trägt eine runde, randlose Brille, einen teuren, aber unauffälliger Anzug mit eingestickten Initialen – und ist auf die Minute pünktlich. Auf den ersten Blick ist Mo Ibrahim mehr Intellektueller denn Internetpionier. Ein Mann, der, anders als viele afrikanische Würdenträger, Besucher nicht warten lässt, um damit die eigene Wichtigkeit zu betonen, sondern seine Gesprächspartner oft persönlich an der Rezeption abholt. Ihn hatte der kenianische Politikprofessor Ali Mazrui sicher nicht im Sinn, als er den afrikanischen Eliten einst ins Stammbuch schrieb: „Was wäre es schön, wenn wir unsere dicken Rolex-Uhren nicht...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%