Zum Frankreich Wahl 2017 Special von Handelsblatt Online

Gastbeitrag des Roland-Berger-Chefs
Das Modell Frankreich ist überholt

PremiumFrankreichs Lage ist vor der Wahl besorgniserregend, Angst regiert. Die Menschen müssen wieder hoffen können. Das geht nur zusammen, mit Deutschland, das vor den gleichen Herausforderungen steht. Ein Gastbeitrag.

Frankreich geht es schlecht. Deutschlands wichtigster europäischer Partner überschreitet ständig die Drei-Prozent-Defizitgrenze. Die Arbeitslosenquote liegt bei fast zehn Prozent. Mangelnde Wettbewerbsfähigkeit vernichtet ganze Industriezweige – und jede noch so kleine Reformanstrengung versandet in den Streiks der Gewerkschaften. Schlimmer noch: Frankreichs politische Eliten schaffen es schon seit gefühlten Ewigkeiten nicht, der Bevölkerung auch nur im Ansatz überzeugende Programme oder Kandidaten zur Lösung der mannigfaltigen Probleme zu präsentieren. Im Gegenteil: Sie entfernen sich immer weiter von der Realität ihrer Wähler. So bestimmt Marine Le Pen mit ihrem rechten Populismus und Isolationismus die Tagesdebatten – und hat Chancen, am 23. April als Siegerin...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%