Frankreichs Konservative
Wer wird der neue Sarkozy?

Nach dem Rücktritt von Nicolas Sarkozy müssen die Mitglieder der größte französische Partei UMP einen neuen Chef wählen. Die beiden Kandidaten liefern sich seit Wochen einen erbitterten Kampf um die Stimmen.

Der Machtkampf um das politische Erbe von Nicolas Sarkozy geht in die entscheidende Phase. Sechs Monate nach der Niederlage des 57-Jährigen bei der Präsidentenwahl müssen die Mitglieder der größten französischen Partei UMP am Wochenende über eine neue Führungsfigur entscheiden. Die Anhänger der bürgerlich-rechten „Union für eine Volksbewegung“ haben die Wahl zwischen Ex-Premierminister François Fillon und dem langjährigen Fraktionsführer Jean-François Copé. Sarkozy will nicht mehr im politischen Geschäft mitmischen - zumindest vorerst.

Statt Aufbruchstimmung verspüren viele der rund 300 000 Parteimitglieder derzeit aber vor allem Sorge. Das Duell zwischen dem 58 Jahre alten Fillon und dem zehn Jahre jüngeren Copé hat...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%