Griechenland-Krise
Zähe Verhandlungen um Schuldenschnitt

In den Gesprächen zum griechischen Schuldenschnitt ringen die Beteiligten hart um eine Einigung. Der Druck beider Parteien nimmt zu. Der IWF erwartet mehr Zusagen der privaten Gläubiger.

BrüsselDie Gespräche zwischen Griechenland und seinen privaten Gläubigern verlaufen schleppend. Offiziell üben sich die Beteiligten zwar in Optimismus. „Wir sind zuversichtlich, die Gespräche bald erfolgreich abzuschließen“, heißt es beim griechischen Finanzministerium auf Anfrage. Auch ein Sprecher der EU-Kommission sagte, man erwarte, dass die Verhandlungen über den Schuldenschnitt in wenigen Tagen erfolgreich abgeschlossen werden. Und der Weltbankenverband IIF lässt mitteilen, dass in den vergangenen Tagen Fortschritte erzielt worden seien.

EU-Diplomaten sprachen jedoch von extrem harten Verhandlungen. Beide Seiten hätten den Druck in den vergangenen Wochen massiv erhöht, ebenso die Intensität der Gespräche. Längst treffen sich die Verhandlungspartner nicht mehr nur...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%