Premium Handelsstreit US-Präsident Trump bringt milliardenschwere Strafzölle gegen China auf den Weg

Trump verkündet radikale Importzölle gegen Hunderte Produkte aus China. Dahinter steht der Vorwurf, China zapfe wertvolles Wissen von US-Konzernen an.
Update: 22.03.2018 - 19:39 Uhr
Der US-Präsident wirft China unfaire Handelspraktiken vor. Quelle: AP
Donald Trump

Der US-Präsident wirft China unfaire Handelspraktiken vor.

(Foto: AP)

Washington, PekingSpricht US-Präsident Donald Trump über Produkte „made in China“, gerät er in Rage. Als Präsidentschaftskandidat warf er dem Exportgiganten vor, die USA zu „vergewaltigen“. Seinen Furor nahm er mit ins Weiße Haus, attackierte China als „wirtschaftlichen Feind, der uns ausgenutzt hat wie kein anderer in der Geschichte“.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Handelsstreit - US-Präsident Trump bringt milliardenschwere Strafzölle gegen China auf den Weg

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%